Tanzen bringt Freude - Tanzen bringt Freunde

 

Der Volkstanz- und Trachtenkreis Sterzhausen begrüßt Euch auf seiner Homepage

Unser Verein ist Mitglied der Hessischen Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege (HVT) und gehört zum Bezirk Mitte und wurde im Jahre 1975 gegründet.

Auf diesen Seiten präsentieren wir unseren Verein mit seinen vielfältigen Aktivitäten und Veranstaltungen.

Copyright auf alle Bilder: Rolf Klinge, Volkstanz- und Trachtenkreis Sterzhausen

Aktuelle Informationen:

Liebe Mitglieder und Freunde des Vereins,

die Coronavirus-Krise hat die Vereine vor große Probleme gestellt. Jetzt im Sommer sieht die Situation etwas besser aus, aber die Pandemie ist noch nicht vorbei. Ich hoffe, es geht euch allen gut und ihr seid gut durch die schwierige Zeit gekommen. Wir haben jetzt wieder die Übungsstunden aufgenommen. Da das Bürgerhaus weiter nicht nutzbar ist, finden unsere Übungsstunden bis auf Weiteres im Gemeindehaus der evangelischen Kirche in der Oberdorfer Straße statt.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Jahreshauptversammlung

Coronabedingt war es bis jetzt noch nicht möglich größere Veranstaltungen durchzuführen. Die für Januar 2021 vorgesehene Jahreshauptversammlung haben wir am Mittwoch, den 15. September nachgeholt. Bei der  Versammlung wurde der bisherige Vorstand in seinen Ämtern bestätigt.

Absage Fest zum 45-jährigen Bestehen

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des Vereins,
schweren Herzens hat sich der Vorstand des Vereins dazu entschieden, aufgrund der Corona-Pandemie und der ungewissen Lage, wie es weitergeht, das Fest zum 45-jährigen Bestehen des Vereins, welches am 22. August 2020 geplant war, abzusagen. Vielleicht holen wir unser Jubiläum in anderer Form nach, wenn die Coronapandemie vorüber ist. Vom Vorstand wurde jetzt festgelegt, dass wir aus Anlass des 20-jährigen Bestehens des japanischen Freundschaftsbrunnens dies zum Anlass nehmen, im Juni 2023 ein Brunnenfest durchzuführen.

Bürgerhaus Sterzhausen und Mehrfelderhalle in Goßfelden
Liebe Mitglieder,
zurzeit gibt es eine sehr intensive Diskussion in Lahntal um die Frage, unter welchen Voraussetzungen eine neue Mehrfelderhalle in Goßfelden gebaut werden kann. Zur Diskussion steht auch ein Teil-Rückbau des Bürgerhauses in Sterzhausen. Dies betrifft unseren Verein natürlich auch. Am Mittwoch, den 12. Mai hat es dazu eine virtuelle Bürgerversammlung über das Programm WebEx gegeben. Informationen findet ihr auf der Homepage der Gemeinde Lahntal. Letztendlich muss die Gemeindevertretung der Gemeinde Lahntal eine Entscheidung treffen, aber die Meinung der Bürger*innen und der Vereine ist sehr wichtig und sollte in die Entscheidung einfließen.

Gruß Rolf, 1. Vorsitzender


 Webmaster: Rolf Klinge, 1. Vorsitzender, E-Mail: rolfklinge@aol.com